<
14 / 90
>
 
05.02.2021

Martin Seil verstorben

Die Familie Fohr und das Team der Lahnsteiner Brauerei trauern um ihren langjährigen Braumeister
 
Dieses Mal gibt es leider eine traurige Nachricht:
In der Nacht vom 20. auf den 21. Januar 2021 verstarb unser langjähriger Braumeister Martin Seil.
Herr Seil erblickte am 12.03.1936 das Licht der Welt. Am 01.09.1950 begann er im zarten Alter von 14 Jahren eine Ausbildung zum Brauer und Mälzer in der damaligen St. Martin Brauerei unter Wilhelm Fohr, dem Vater und Großvater der heutigen Inhaber Dr. Rainer und Dr. Markus Fohr. Martin Seil erarbeitete sich schnell breites Fachwissen.
Dies und seine klasssischen Tugenden wie Pünktlichkeit, Fleiß, Verlässlichkeit und Ordnung ließen ihn schließlich zum Braumeister aufsteigen. Eine Funktion, die er über 30 Jahre lang ausüben sollte. Auch nachdem er 2001 in Rente ging, unterstützte Martin Seil seinen Nachfolger Henrik Rohmann stets mit Rat und Tat.
So erinnert sich Dr. Markus Fohr: „Zu Martin Seil hatte ich eine ganz besondere Beziehung. Zum einen kannten wir uns seit ich denken kann. Zum anderen war er mein Lehrmeister und brachte mir bei, wie man Bier braut. Als Mensch wie als Braumeister war er mir stets ein Vorbild. Neben den vielen schönen Momenten, die wir gemeinsam erleben durften, blieb mir einer ganz besonders in Erinnerung.
Es war Anfang 2003, als Herr Seil, sein Nachfolger Henrik Rohmann und ich selbst auf dem Brauereihof standen, als meine Frau dort unser Auto parkte. Sie holte dann unseren Sohn Felix, damals wenige Wochen alt, aus dem Auto, und gab ihn Braumeister Rohmann auf den Arm, der ihn unbedingt einmal halten wollte. Und als er ihn auf dem Arm hatte, da legte ihm Herr Seil väterlich die Hand auf die Schulter und sagte: Wissen Sie, Herr Rohmann, vor vielen Jahren habe ich auch mal so einen kleinen Kerl auf dem Arm gehabt. Heute ist er unser Chef und ich wünsche mir, dass sich diese Geschichte wiederholt.“
Die Familie Fohr und das Team der Lahnsteiner Brauerei werden Martin Seil in guter Erinnerung behalten und trauern mit seiner Frau, seiner Tochter und seinem Enkel.


Braumeister Martin Seil


Anmerkung der Brauerei: Es liegt durchaus im Rahmen des Möglichen, dass sich Herrn Seils Wunsch erfüllt. Felix Fohr ist heute 18 Jahre alt, seine Schwester Maja 16 und sein kleiner Bruder Viktor 12. Alle drei kennen sich schon gut in der Brauerei aus. Alte Fahrensmänner wie Martin Seil sind manchmal sehr fohrausschauend...

Veranstaltungskalender On- und Offline


20.4.24 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr - ausgebucht

27.4.24 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr - ausgebucht

15.6.24 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr - ausgebucht

29.6.24 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

31.8.24 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

5.9.24 - 122. Lahnsteiner Bierseminar - Nur für Männer

14.9.24 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

12.10.24 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

26.10.24 - Bierseminar - Betreutes Trinken mit Andreas Beck von 16:30 - ca. 18:00 Uhr

7.11.24 - 123. Lahnsteiner Bierseminar - Bierkeller

16.11.24 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

23.11.24 - Expedition ins Bierreich Belgien - von 16:30 - ca. 18:00 Uhr entführen Euch die Biersommeliers Jan Swerts aus Belgien und Dr. Markus Fohr aus Lahnstein in die Welt belgischer Bierraritäten mit belgischen Pralinen und Käse. Aufwandsbedingt liegt der Teilnahmebeitrag daher bei 47,00 € pro Person. Eintrittsgutscheine gibt es hier.

30.11.24 - Bierseminar - Betreutes Trinken mit Andreas Beck von 16:30 - ca. 18:00 Uhr

5.12.24 - 124. Lahnsteiner Bierseminar

12.12.24 - Online - Lahnsteiner Bierseminar - Leuchtende Beispiele der Starkbierzeit von 19:30 - ca. 21:00 Uhr. Das zugehörige Bierpaket gibt es hier.

14.12.24 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

1.2.25 - Online - Lahnsteiner Bierseminar - 13. International Gruitday von 19:30 - ca. 21:00 Uhr. Das zugehörige Bierpaket gibt es hier.

Veranstaltungsort

im Schalander der
Lahnsteiner Brauerei

Sandgasse 1
56112 Lahnstein

Zeitplan der Online- / Offline-Bierseminare:
Ab 19:00 Uhr: Einlass in den Meetingroom / den Schalander.
19:00 - 19:30 Uhr: Die Bieresschau sendet aktuelle Informationen rund ums Bier / Begrüßungsbier.
19:30 - ca. 21:00 Uhr: Beginn des Bierseminares.
Ca. 21:30 Uhr: Schließen des Meetingrooms / des Schalanders.

Online-Bierseminare wird es weiter zu besonderen Anlässen geben.
Teilnahme: Hier benötigen Sie nur ein Handy, Tablet oder PC mit Internetanschluss und diesen
Link zum Zugang.
Genussfördernde Tipps finden Sie hier zum Download.
Bitte bestellen Sie ihr Bierpaket bis spätestens 14 Tage vorab unter Angabe des gewünschten Datums vor Ort oder zum Versand im Onlineshop. Der Versand und die Ausgabe vor Ort erfolgen jeweils 14 Tage vor dem jeweiligen Termin.