Lahnsteiner Bierseminare - vor Ort oder Online



  • Zukünftig bieten wir Bierseminare sowohl Online alsauch Offline vor Ort.
  • Bierseminare finden mit immer neuen Inhalten rund ums Bier statt, es verläuft kein Termin wie der andere.
  • Erleben und genießen Sie Bierspezialitäten, Craftbiere und mehr mit all Ihren Sinnen. Dabei sind vorrangig seltene Biere wie Sude aus unserer Versuchsbrauerei, Gemeinschaftssude (Collaborationbrews) mit unseren internationalen Braupartnern oder Biere von Kollegen, die im Einzelhandel nicht oder nur sehr selten erhältlich sind.
  • Lernen Sie die zahlreichen deutschen Biersorten kennen.
  • Tauchen Sie ein in die Welt internationaler Bierspezialitäten wie belgische Tripel und Tappistenbiere oder India Pale Ale.
  • Erfahren Sie wie Biere bernsteinfarben, dunkel oder schwarz werden, warum manche Biere süß oder bitter schmecken, und wie die stärksten Biere der Welt entstehen.
  • Verkosten Sie Delikatessen rund ums Bier wie Bierlikör, Bierbrand, Single-Malt-Whisky, Bierkäse, Biernudeln, Bierwurst oder Bierlikörpralinen.
  • Stellen Sie alle Fragen, die Sie schon immer über Bier stellen wollten.


Teilnahme vor Ort

Die Teilnahme vor Ort kostet frei bleibend 23,40 € pro Person inklusive aller verkosteten Biere sowie Wasser zum "Zwischenspülen". Je nach Programm kann der Preis abweichen.
Bitte melden Sie sich per Email info@lahnsteiner-brauerei.de unter Angabe des gewünschten Termins an und zahlen Sie den Teilnahmebeitrag zusammen mit Ihrer Anmeldung in bar bei der Lahnsteiner Brauerei oder überweisen Sie den Betrag:
Volksbank Rhein-Lahn
IBAN: DE95 5709 2800 0200 1053 03
BIC: GENODE51DIE

Teilnahme Online

Das jeweilige Bierpaket finden Sie in unserem Onlineshop, wo Sie es auch bestellen können.
Für die Teilnahme benötigen Sie nur ein Handy, Tablet oder PC mit Internetanschluss und diesen Link. Genussfördernde Tipps finden Sie hier zum Download.

Leitung

Dr. Markus Fohr ist gelernter, studierter und promovierter Bierbrauer und Inhaber der Lahnsteiner Brauerei, Diplom- Biersommelier und als „Bierjournalist“ Autor von über 280 (Stand Juni 2023) nationalen und internationalen Veröffentlichungen im Bereich Bier und Getränke, darunter der Bücher „Besser leben mit Bier“, "Noch besser leben mit Bier" und "Die neue Bierkultur 4.0".
Seit 2012 ist er als leitender Dozent des Zertifikatslehrgangs „Bierbotschafter IHK“ tätig. 2015 und 2017 nahm er an der deutschen Meisterschaft der Biersommeliers teil und erreichte bei der Weltmeisterschaft 2017 den 12. Platz.
2018 gewann Dr. Markus Fohr die Deutsche Meisterschaft und trägt nun den Titel "Deutscher Meister der Biersommeliers". Dieser sicherte ihm auch die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Rimini am 27. September 2019, wo er Platz 4 belegte. Das gleiche Resultat erzielte er bei der Weltmeisterschaft in München am 11. September 2022. Die nächste Weltmeisterschaft findet 2025 wieder in München statt - schau´n wir mal was dann passiert...

Teilnehmer der Seminare

... jeder (über 18 Jahre), egal ob Fachmann oder Laie, Kunde der Lahnsteiner Brauerei oder nicht.

Nach Absprache veranstalten wir auch gerne

  • Seminare für Gruppen mit Brauereibesichtigung
  • Seminare mit Themeninhalten nach Ihrem Wunsch
  • Seminare bei Ihnen im Unternehmen oder zu Hause


P.S. In unmittelbarer Nähe der Brauerei befinden sich Taxistand, Bushaltestelle, der Bahnhof Oberlahnstein und günstige Übernachtungsmöglichkeiten.

Wann und Wo


2.3.24 - Bierseminar - Blindverkostung helle Biere mit Wolfgang Hennig von 16:30 - ca. 18:00 Uhr

7.3.24 - 120. Lahnsteiner Bierseminar - Leuchtende Beispiele der Starkbierzeit

9.3.24 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr - ausgebucht

4.4.24 - 121. Lahnsteiner Bierseminar

20.4.24 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr - ausgebucht

27.4.24 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr - ausgebucht

15.6.24 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

29.6.24 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

5.9.24 - 122. Lahnsteiner Bierseminar - Nur für Männer

14.9.24 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

26.10.24 - Bierseminar - Betreutes Trinken mit Andreas Beck von 16:30 - ca. 18:00 Uhr

7.11.24 - 123. Lahnsteiner Bierseminar - Bierkeller

16.11.24 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

30.11.24 - Bierseminar - Betreutes Trinken mit Andreas Beck von 16:30 - ca. 18:00 Uhr

5.12.24 - 124. Lahnsteiner Bierseminar

1.2.25 - Online - Lahnsteiner Bierseminar - 13. International Gruitday von 19:30 - ca. 21:00

Veranstaltungsort

im Schalander der
Lahnsteiner Brauerei

Sandgasse 1
56112 Lahnstein

Rufen Sie uns an oder senden eine Mail:
02621 - 9174-0
info@lahnsteiner-brauerei.de

Zeitplan der Online- / Offline-Bierseminare:
Ab 19:00 Uhr: Einlass in den Meetingroom / den Schalander.
19:00 - 19:30 Uhr: Die Bieresschau sendet aktuelle Informationen rund ums Bier / Begrüßungsbier.
19:30 - ca. 21:00 Uhr: Beginn des Bierseminares.
Ca. 21:30 Uhr: Schließen des Meetingrooms / des Schalanders.

Online-Bierseminare wird es weiter zu besonderen Anlässen geben.
Teilnahme: Hier benötigen Sie nur ein Handy, Tablet oder PC mit Internetanschluss und diesen
Link zum Zugang.
Genussfördernde Tipps finden Sie hier zum Download.
Bitte bestellen Sie ihr Bierpaket bis spätestens 14 Tage vorab unter Angabe des gewünschten Datums vor Ort oder zum Versand im Onlineshop. Der Versand und die Ausgabe vor Ort erfolgen jeweils 14 Tage vor dem jeweiligen Termin.

Hinweise:
  • Wir empfehlen Ihnen aufgrund der Bierverkostungen Ihre An- und Abreise als Mitfahrer oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln einzuplanen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Die Lahnsteiner Brauerei ist nicht behindertengerecht ausgestattet.
  • Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden dass wir Fotos von unseren Veranstaltungen frei verwenden können, auch dann wenn Sie darauf abgebildet sind.
  • Wir behalten uns vor Personen, die bei Veranstaltungsbeginn alkoholisiert sind, von der Veranstaltung auszuschließen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Teilnahmebeitrages besteht in diesem Fall nicht.
  • Umtausch, Rückgabe oder Stornierung von Eintritts- oder Teilnahmekarten sind ausgeschlossen. Bei dem Verkauf von Eintritts- oder Teilnahmekarten liegt kein Fernabsatzvertrag im Sinne des § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB vor, sodass dem Kunden kein Widerrufsrecht und kein Rückgaberecht zusteht. Jede Bestel-lung von Eintritts- oder Teilnahmekarten ist verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung.
  • Leistungen des Vertrages, die nicht in Anspruch genommen werden, werden nicht erstattet.