26.03.2022

Craftbier in Rheinkultur

Fast auf den Tag genau bereichern ein Porter nach dem historischen britischen Vorbild des London Porter und die Edition 2021 des Cyprus Grape Ale, gebraut zusammen mit der Octo Microbrewery auf der ehemaligen britischen Inselkolonie Zypern, das ohnehin schon reichhaltige Lahnsteiner Craftbiersortiment.
 

Etikett des Lahnsteiner Porter


Im Grunde genommen begann beides mit einem Zufall. Ein Kunde der Lahnsteiner Brauerei, der seinerzeit drei Irish Pubs betrieb, ließ sich in der Craftbierbrauerei ein eigenes Bier nach dem Vorbild des London Porter des 18. Jahrhunderts brauen. Doch dann kamen Corona und die Lockdowns. Der Kunde musste seine Pubs schließen, ohne das gesamte Porter ausschenken zu können. Um es nicht vernichten zu müssen verkaufte es die Lahnsteiner Brauerei an ihre zahlreichen Craftbierfans - und denen schmeckte es so gut, dass der Entschluss reifte, das Porter fest ins Sortiment aufzunehmen. Und da passt es gut rein - zusammen mit den anderen historischen Bierstilen Rauchbier, India Pale Ale, Kirschbier, Grutbier und Honigbier. Hier alle weiteren Details über dieses wunderbar malzaromatische Bier mit athletisch bitterem Abgang zum Download.

Print
Etikett des Cyprus Grape Ale 2021


Der zweite Zufall ist eine lange Geschichte. Sie begann als Dr. Markus Fohr, Inhaber der Lahnsteiner Brauerei, das erste Mal im Jahr 2006 mit seiner Familie einfach mal ein paar Tage auf der sonnigen Insel Zypern ausspannen wollte. Das gelang sozusagen "herfohrragend", und so wurde Zypern fast zu einer zweiten Heimat der Familie. Als dort vor wenigen Jahren mit der Octo Microbrewery die erste Craftbierbrauerei des Landes eröffnete, da testete Familie Fohr natürlich sofort die entspannende Wirkung der Biere. Es entwickelte sich eine Freundschaft zu Inhaber Taras Lozhenko und seiner Familie. So begann man die Idee eines gemeinsamen Bieres zu entwickeln. 2020 brauten beide den ersten zypriotisch-deutschen Gemeinschaftssud. Cyprus Grape Ale ist ein Traubenbier nach Vorbild des Italian Grape Ale. Es ist gebraut aus hellem Gerstenmalz und Traubensaft der legendären zypriotischen Rebsorte Xynisteri. Idee und Rezept gefielen sowohl den Biergenießern in Deutschland wie auch auf Zypern so gut, dass es nun jährlich nach der Traubenlese eine neue Edition Cyprus Grape Ale geben wird. Hier die weiteren Details über dieses exotische Bier zum Download. Unbedingt: Edition 2021 zusammen mit Edition 2020 proBIERen!

Was wir alle nicht ahnen konnten, als wir den Sud im Herbst 2021 gebraut haben, ist der Krieg in der Ukraine. Familie Lozhenko stammt aus der Ukraine, viele Verwandte und Freunde leben noch dort. Taras Lozhenko verdient sein Geld eigentlich als Designer in der Ukraine, hat von dort aber zur Zeit Kriegs bedingt kein Einkommen. Die Lahnsteiner Brauerei hat daher den Sud per Vorauskasse bezahlt.


Cyprus Grape Ale Edition 2020 und 2021 - unter deutscher Frühlingssonne


Dr. Markus Fohr mit der Hauskatze in der Ayia Mavri Winery, von der die Trauben für das Cyprus Grape Ale 2020 stammen


Der Cyprus Grape Ale "Beeroom"


Cyprus Grape Ale 2021 mit neuer Flasche, neuem Etikett und bewährtem Rezept

Veranstaltungskalender On- und Offline


Für unsere Veranstaltungen gelten die jeweils aktuellen Corona-Regeln. Das Team der Lahnsteiner Brauerei ist vollständig geimpft. Wir bitten alle unsere Gäste: Lassen Sie sich impfen! Helfen Sie mit sich selbst, uns und alle anderen zu schützen und den schweren gesellschaftlichen sowie wirtschaftlichen Schaden durch die Pandemie endlich zu beenden - unsere Kinder werden ihn letztlich zahlen müssen.

Online-Bierseminare wird es weiter zu besonderen Anlässen geben.
Teilnahme: Hier benötigen Sie nur ein Handy, Tablet oder PC mit Internetanschluss und diesen
Link zum Zugang.
Genussfördernde Tipps finden Sie hier zum Download.
Bitte bestellen Sie ihr Bierpaket bis spätestens 14 Tage vorab unter Angabe des gewünschten Datums vor Ort oder zum Versand im Onlineshop. Der Versand und die Ausgabe vor Ort erfolgen jeweils 14 Tage vor dem jeweiligen Termin.

Zeitplan der Online- / Offline-Bierseminare:
Ab 19:00 Uhr: Einlass in den Meetingroom / den Schalander.
19:00 - 19:30 Uhr: Die Bieresschau sendet aktuelle Informationen rund ums Bier / Begrüßungsbier.
19:30 - ca. 21:00 Uhr: Beginn des Bierseminares.
Ca. 21:30 Uhr: Schließen des Meetingrooms / des Schalanders.

24.9.22 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

6.10.22 - 107. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

8.10.22 - Gemütlicher Craftbierabend in der Gaststätte "Zur Altstadt", Rödergasse 1, Lahnstein, ab 18 Uhr. Anmeldung ist nicht erforderlich, Eintritt frei, Abrechnung nach Verzehr.

22.10.22 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

3.11.22 - 108. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

10.11.22 - Online - Best of Lahnsteiner Bierseminar

26.11.22 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

1.12.22 - 109. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

8.12.22 - Online - Historische Biere - ohne Grutbier

17.12.22 - Biertour für Einzelpersonen und Kleingruppen von 14:30 - ca. 17:30 Uhr

12.1.23 - 110. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

2.2.23 - 111. Lahnsteiner Online-Bierseminar - zum 11. International Gruitday

9.2.23 - 111. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort - zum 11. International Gruitday

2.3.23 - 112. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

4.3.23 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

4.5.23 - 113. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

13.5.23 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

1.7.23 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

6.7.23 - 114. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

7.9.23 - 115. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

23.9.23 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

5.10.23 - 116. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

2.11.23 - 117. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

18.11.23 - Braukurs von 10:00 - ca. 16:00 Uhr

7.12.23 - 118. Lahnsteiner Bierseminar vor Ort

Veranstaltungsort

im Schalander der
Lahnsteiner Brauerei

Sandgasse 1
56112 Lahnstein